Bild von der Schule

Die zweite Fremdsprache an der FOS und BOS - der Weg zur Allgemeinen Hochschulreife

Bild?
Lehrkräfte für Französich bzw. Italienisch

Unsere Schüler können ab der 12. Jahrgangsstufe zwischen den beiden romanischen Sprachen Französisch oder Italienisch wählen und innerhalb von zwei Jahren eine dieser beiden Sprachen erlernen. Mit der erfolgreichen Teilnahme am Französisch- oder Italienischunterricht können sie die allgemeine Hochschulreife erwerben. Dieser Abschluss ermöglicht es Ihnen, alle Studiengänge sowohl an Universitäten als auch an Hochschulen zu studieren.
Ziel des Unterrichts in der zweiten Fremdsprache ist der Erwerb von Sprachkompetenzen, die die Schüler dazu befähigen, Alltagssituationen sowie Situationen aus der beruflichen Lebenswelt zu bewältigen und gleichzeitig den Anforderungen der zunehmend globalisierten Welt gerecht zu werden. Wesentlich ist daher die Befähigung zur Kommunikation in der Fremdsprache sowie die Vermittlung von Einblicken in die Lebenswelt des jeweiligen Landes. Die vier Grundfertigkeiten (Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben) sollen aufgebaut, kontinuierlich erweitert und durch landeskundliches Wissen ergänzt werden. Der Unterricht vermittelt dabei Sprachkenntnisse und Fertigkeiten, die nach der einschlägigen Vereinbarung der Kultusministerkonferenz dem Niveau eines mittleren Schulabschlusses entsprechen.
Ebenso ist es uns ein Anliegen, Freude am Umgang mit der französischen und italienischen Sprache zu wecken und unsere Schüler dadurch zu lebenslangem Lernen zu motivieren.
Französisch oder Italienisch?
Beide romanische Sprachen sind sich insgesamt sehr ähnlich. Für welche Sprache man sich entscheidet, sollte dennoch gut überlegt sein. Insbesondere die persönliche Neigung, der Berufswunsch und – nicht zu vergessen – die Freude beim Lernen sollten bei der Wahl ausschlaggebend sein.
Lehr- und Lernerfahrungen zeigen, dass der Schwierigkeitsgrad der beiden Sprachen durch die enge Verwandtschaft in etwa vergleichbar ist.
Ergänzende Hinweise zur allgemeinen Hochschulreife durch eine zweite Fremdsprache gibt ein hier abrufbares amtliches Merkblatt.

Weitere Informationen zu den Fächern Französisch und Italienisch unter MENÜ>Fächer!